Aktuelles

Ergebnis: 201 von 268
10.09.2013

F-Jugend


SpG Lauterbach/ Bobenneukirchen - SG Pfaffengrün  10:0 (4:0)

"F-Jugend mit 2. Sieg in Folge"

Nach ein paar Minuten des Abtastens, schnappte sich Mittelfeldregisseur Aaron Riedel die Kugel und drückte aus ca. 15m ab,
die Torhüterin der SG konnte gerade noch zur Ecke klären. Die darauf folgende Ecke trat Raphael Schlott scharf vors Tor, die Abwehr der SG konnte nicht klären und Lenny Grünert schob zum 1:0 ein. Mit einem schönen Spielzug, von dem agilen Tim Leistner vorgetragen, der von der rechten Seite in die Mitte zu Raphael Schlott passte und dieser überlegt nach links zu dem mitgelaufenen Lenny Grünert, dem jedoch das nötige Glück fehlte die gut parierende Torfrau der SG zu überwinden.

Doch das zweite Tor ließ nicht lange auf sich warten. Nach einem gestocher im Strafraum der Pfaffengrüner schnappte sich Simon Schulze die Kugel  und schob zum 2:0 ein. Das 3:0 war fast die selbe Situation wie beim 2:0, in der es die SG nicht schaffte die Kugel zu klären und wiederum Simon Schulze der Nutznießer war. Den 4:0 Halbzeitstand markierte Kenny Meinel nach einer Ecke von Aaron Riedel.


Nach der Pause ging es wieder nur in eine Richtung, aufs Gehäuse der Pfaffengrüner. Nach einem schön anzusehenden Doppelpass von Raphael Schlott und Lenny Grünert, gelang diesem daraufhin mit einem satten Rechtsschuss das 5:0. Und so ging es fast im Minutentakt weiter, mit einem Gewaltschuss von der Mittellinie, machte unser Scharfschütze Raphael Schlott das 6:0, das 7:0 nach starker Einzelleistung von unserem Dribbelkünstler Aaron Riedel, der auch das 8:0 per Kopf auf Tim Leistner vorbereitete, zum 9:0 netzte erneut Lenny Grünert nach Doppelpass mit Simon Schulze ein.


Nun kamen auch unsere Gäste zu ihrer ersten 100% Torchance. Nach einem Eckball kam die bis dahin allein gelassene Stürmerin der SG zum Abschluss, doch unser Torwart Gerry Grünert parierte den Schuss sicher. Den 10:0 Endstand machte Simon Schulze, der nach einem schönen Diagonalpass von Kenny Meinel nur noch die Torfrau vor sich hatte und dieser mit einem flachen Schuss keine Chance ließ.

Aufstellung: Gerry Grünert, Ben Pinkes, Erik Sommer, Jannik Rödel, Lenny Grünert, Raphael Schlott, Aaron Riedel, Kenny Meinel, Simon Schulze, Tim Leistner


Fazit: Mit dem Luxus, jeweils die Angriffs-und Abwehrreihen komplett auszuwechseln, haben wir immer 5 gleich starke Spieler auf dem Platz und
können so über die gesamte Spielzeit Druck und Torgefahr ausüben. Mit Sicherheit werden im verlauf der Meisterschaft noch Spielstärkere Mannschaften auf uns zu kommen, wo wir unser Können mehr unter Beweis stellen müssen.


Für den nächsten Spieltag haben unsere Jungs Spielfrei, es geht dann am Freitag den 20.09.13 um 17:30 auf dem Lauterbacher Sportplatz gegen den SV Froenberg Schreiersgrün weiter.



Seite 201

Juli 2018

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Anfahrt

Start

z.B. Berlin, Kochweg 10

Ziel

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 26
  • Besucher heute: 91
  • Besucher gestern: 146
  • Besucher gesamt: 10.850.017

Unsere Sponsoren







Gebäudetechnik  ANLOP

HEINZE - Installations- und Heizungsbau

SPORT BRÜCKNER

Werbewerkstatt - Carina Weber

Anwaltskanzlei Apitz

Reisenbüro Koczy

Markt-Apotheke

Ofen- und Kaminbau

Tischlerei Minks





PHOTO-ART-HOFMANN

Wir werden unterstützt von:

Computer & More

Regina Fineiß



Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell