Aktuelles

Ergebnis: 1 von 314
27.11.2019

Spielbericht

13. Spieltag 16/17. November 2019
- Kreisliga B, Staffel2 –
SG Straßberg - SG TRAKTOR

 
Verschenkte Punkte beim Spiel gegen Straßberg.

 

Lauterbach war in den letzten Wochen gut drauf und konnte in Leubnitz auf Augenhöhe aggieren. Mit Straßberg wartete ein Gegner auf die Goldhahn-Elf, der in dieser Saison noch keine Bäume ausreißen konnte, jedoch im Spiel zuvor punktete.

Die Partei wurde vom ehemaligen Torhüter Ott geleitet, der leider an diesem Tag auch nicht gerade glänzen konnte. Er hat in vielen Situationen auf Zurufe reagiert und so seine Entscheidungen getroffen...zum Unmut beider Mannschaften.

Lauterbach und Straßberg hatten zu Beginn gleiche Spielanteile, jedoch spielte die Heimspiel zielstrebiger Richtung Tor von Jacob Stein. In Minute 20 setzte es den ersten Aufreger per Weitschuss vom agilen 10er der Hausherren. Sein strammer Schuss knallte an den Querbalken. Lauterbach war zunehmend lässiger und erspielte sich kaum Chancen. Straßberg tauchte vor der Pause ein um das andere Mal vorm Tor der SG auf, jedoch ohne Ausbeute. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach dieser ein ähnliches Bild. Beide Mannschaften hatte ihre Probleme, Konter oder Überzahlmomente richtig auszuspielen. So agierten beide Teams zu meist im Mittelfeld. Lauterbach konnte sein in den letzten Wochen gezeigtes Angriffsspiel nicht darbieten und war schlicht auch in der Deffensivarbeit lustlos. So folgte ein Foul von Espig innerhalb des Sechzehner und Ott zeigte auf den Punkt. Es lässt sich drüber streiten ob das Foul nun innerhalb oder knapp außerhalb war. Den fälligen Strafstoß verwandelte Fritsche eiskalt. Stein sprang in die falsche Ecke.

Zehn Minuten blieben Lauterbach doch noch etwas zählbares mitzunehmenden. Aber im folgenden konnte kein Angriff wirklich gefährlich zu ende gespielt werden. Ott zeigte dann endlich mal den gelben Karton, aber fiel weiterhin durch seine Unsicherheit auf.

Die Partie endete schließlich mit einem Sieg für Straßberg, am Ende ging dies so in Ordnung.

Nächstes Spiel wartet Schöneck zur ersten Partie der Rückrunde, da muss eine ordentliche Schütte drauf gelegt werden.

Seite 1

Dezember 2019

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Anfahrt

Start

z.B. Berlin, Kochweg 10

Ziel

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 126
  • Besucher heute: 401
  • Besucher gestern: 1.970
  • Besucher gesamt: 11.248.527

Unsere Sponsoren







Gebäudetechnik  ANLOP

SPORT BRÜCKNER

Werbewerkstatt - Carina Weber

Anwaltskanzlei Apitz

Reisenbüro Koczy

Markt-Apotheke

Ofen- und Kaminbau
PHOTO-ART-HOFMANN

Wir werden unterstützt von:

Computer & More

Regina Fineiß



Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell