Aktuelles

Ergebnis: 1 von 267
11.06.2018

Spielbericht





25. Spieltag 9/10 Jini 2018

- Kreisliga B, Staffel2 –

SC Syrau II - SG TRAKTOR 

 

Lauterbach kann es endlich auch wieder daheim...


Lauterbach gelang nach einer durchaus ansprechenden Leistung wieder mal ein Heimsieg. Das dies erst der Zweite der Saison war, spricht Bände. Da am Samstag der direkte Kontrahent vom VFB Großfriesen sein Auswärtsspiel verlor, hatte die SG den Klassenerhalt sicher. Vor dem Spiel schwor sich die SG trotzdem auf einen Heimsieg ein, um die desaströse Heimbilanz etwas zu korrigieren. Beide Teams gingen offensiv in die Partie. Die erste Chance hatte Lukas Fritzsch dessen Schuss knapp übers Gebälk streifte. Das erste Tor machte aber der Gast. Hohmuth nutzte eine Unstimmigkeit der beiden Lauterbacher Manndecker eiskalt zur Führung. Traktor gab aber nicht klein bei und kam postwendend durch Andreas Jürgensen zum Ausgleich. Er nutzte dabei einen Zuckerpass von Sebastian Scholz sehenswert aus. Jetzt war der Gastgeber spielbestimmend. Das Tor machten aber die Rancher. Gorski, nach feiner Einzelleistung zeichnete sich dafür verantwortlich. Daran hatte Lauterbach ganz schön zu knappern. Torhüter Golle bewahrte seine Farben nach Freistoß vorm 1—3. Kurz vor der Halbzeit doch noch der Ausgleich. Diesmal half der Plauener Keeper tatkräftig mit. Eine harmlose Flanke ließ er wieder fallen. Kapitän Rödel bedankte sich und sorgte per Kopf für den Halbzeitstand. Nach dieser wog das Spiel hin und her. Wiederum Jürgensen, natürlich per Außenrisst, besorgte die Führung. Die Gäste wollten zwar den Ausgleich, blieben aber jetzt insgesamt zu harmlos. Eric Blümel hatte den gefährlichen Gästestürmer Zapyshnyi jetzt absolut im Griff. Lauterbach vergaß nur leider den Sack endgültig zu zubinden. 10 Minuten vor Schluss dann doch die Entscheidung. Der unermüdliche Toni Laupitz schob trocken zum 4-2 und damit zum Entstand ein. Jetzt gibts nächste Woche zum 70 jährigen noch das Derby gegen Vogtlandklassenaufsteiger Merkur Oelsnitz 2.
Die zweite Mannschaft verlor trotz ansprechender Leistung auf Grund mangelhafter Verwertung der Torchancen mit 1-2.


Torfolge 1. Mannschaft 
0:1       Hohmuth                13‘
1:1       Jürgensen              15‘                    
1:2       Gorski                    24‘
2:2       Rödel                     44‘

3:2       Jürgensen              58‘
4:2       Laupitz                   81‘
 
Seite 1

Juni 2018

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Anfahrt

Start

z.B. Berlin, Kochweg 10

Ziel

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 12
  • Besucher heute: 72
  • Besucher gestern: 128
  • Besucher gesamt: 10.845.970

Unsere Sponsoren







Gebäudetechnik  ANLOP

HEINZE - Installations- und Heizungsbau

SPORT BRÜCKNER

Werbewerkstatt - Carina Weber

Anwaltskanzlei Apitz

Reisenbüro Koczy

Markt-Apotheke

Ofen- und Kaminbau

Tischlerei Minks





PHOTO-ART-HOFMANN

Wir werden unterstützt von:

Computer & More

Regina Fineiß



Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell